Formel 1

Rosberg Schnellster im Abschlusstraining von Kanada

Der WM-Zweite war am Sonnabend in Montreal 0,573 Sekunden schneller als Kimi Räikkönen im Ferrari. Dritter wurde Lotus-Fahrer Romain Grosjean.