NBA

Kaman fertigt mit Portland die Lakers ab

Chris Kaman

Chris Kaman

Foto: Rob Carr / AFP

Nationalspieler Chris Kaman hat mit den Portland Trail Blazers die Northwest Division in der NBA gewonnen. Das Team fertigte die LA Lakers ab.

Los Angeles.  Der deutsche Center Chris Kaman hat mit seinen Portland Trail Blazers einen deutlichen Sieg bei den Los Angeles Lakers gefeiert. Das bereits für die Play-offs qualifizierte Team aus dem US-Bundesstaat Oregon gewann 107:77 und sicherte sich damit Platz eins der Northwest Division. Kaman kam in 16:19 Minuten Spielzeit nur auf zwei Punkte und vier Rebounds. Portland liegt in der Western Conference der Basketball-Liga NBA derzeit auf Platz vier.

„Wir müssen unsere Führungen ausbauen, wenn wir in den Play-offs weit kommen wollen“, sagte C.J. McCollum, der mit 27 Punkten erfolgreichster Werfer der Trail Blazers war.

Spielfrei hatten die Dallas Mavericks mit Superstar Dirk Nowitzki, der Meister von 2011 profitierte allerdings von einer Niederlage des direkten Kontrahenten aus Oklahoma. Die Thunder unterlagen bei den Memphis Grizzlies 92:100 und bleiben mit vier Siegen Rückstand auf Dallas Achter der Western Conference.