Kurz notiert

Kurz notiert

Sportpolitik: Präsident Thomas Bach und die Exekutive des IOC haben sich nach einer Klausurtagung in Montreux (Schweiz) für die Schaffung eines olympischen TV-Kanals ausgesprochen.

Basketball: In einer Umfrage unter den Managern aller NBA-Clubs wurde Dirk Nowitzki (53,6 Prozent) zum besten ausländischen Profi der Liga gewählt.

Eishockey: Nach einem gut einmonatigen Gastspiel wechselt Nationalstürmer Felix Schütz, 26, vom EHC München zurück in die osteuropäische KHL zu Admiral Wladiwostok und verdient in Russland pro Jahr 1,1 Millionen Euro.

Fußball: Roberto Firmino von 1899 Hoffenheim ist für die Testländerspiele in der Türkei (12. November) und Österreich (18. November) erstmals in Brasiliens Auswahlkader berufen worden.

Fußball: Während der Europa-League-Partie Slovan Bratislava gegen Sparta Prag (0:3) kam es zu schweren Zuschauerausschreitungen. Beim 1:0-Sieg des AC Florenz bei PAOK Saloniki feierte Marko Marin sein Pflichtspieldebüt.

Hamburg

Tennis: Die Wentorferin Carina Witthöft unterlag in der 2. Runde des mit 100.000 Dollar dotierten ITF-Turniers im französischen Poitiers der Schweizerin Timea Bacsinszky (WTA 50) 3:6, 2:6.