Handball

Buxtehuder SV gegen Leverkusen unter Druck

Buxtehude. Nach den Auftaktniederlagen gegen Thüringen (33:35) und Metzingen (25:26) stehen die Handballerinnen des Buxtehuder SV am dritten Spieltag der Bundesliga-Meisterrunde gegen Bayer Leverkusen am Sonnabend (16 Uhr, Halle Nord) unter Druck. Bei einer Niederlage würde der Abstand auf den Tabellendritten auf fünf Punkte anwachsen. Das Spiel wird im Internet-Livestream auf bsv-live.tv, www.splink.tv und www.hbf-video.net übertragen.