Tennis

Angelique Kerber erreicht Achtelfinale in Brisbane

Brisbane. Beim hochkarätig besetzten WTA-Turnier im australischen Brisbane folgte die Kielerin Angelique Kerber ihren deutschen Fed-Cup-Kolleginnen Sabine Lisicki und Andrea Petkovic ins Achtelfinale. Die Weltranglistenneunte setzte sich im ersten Duell mit der Französin Kristina Mladenovic nach 73 Minuten 6:2 und 6:2 durch. Kerber ist in Brisbane an Nummer fünf gesetzt und trifft im Achtelfinale jetzt auf die Russin Anastasia Pawljutschenkowa. Dagegen scheiterte Mona Barthel aus Neumünster beim Turnier in Auckland (Neuseeland) in der ersten Runde an der Österreicherin Yvonne Meusberger überraschend mit 4:6, 3:6.