Tennis

Tommy Haas scheitert in Stuttgart an Fognini

Stuttgart. Tommy Haas ist beim ATP-Turnier in Stuttgart bereits im Viertelfinale gescheitert. Der 35 Jahre alte Hamburger, der in der kommenden Woche am Rothenbaum aufschlägt, unterlag dem an Nummer fünf gesetzten Italiener Fabio Fognini nach 74 Spielminuten mit 2:6 und 4:6 und beklagte sich anschließend über einige Schiedsrichterentscheidungen und sich selbst. „Ich habe die wichtigen Punkte nicht gemacht und hatte das falsche Timing. So kann man ein solches Match nicht gewinnen“, sagte Haas, der vor seinem ersten Match am Rothenbaum, das voraussichtlich am Mittwoch stattfindet, nun seine latenten Schulterprobleme auskurieren kann.