Basketball

Tim Ohlbrecht erhält NBA-Vertrag in Houston

Houston. Als erster deutscher Basketballspieler seit Dirk Nowitzki vor 14 Jahren hat Tim Ohlbrecht einen Vertrag in der nordamerikanischen Profiliga NBA unterschrieben. Der 24 Jahre alte Center aus Wuppertal wurde für zweieinhalb Jahre von den Houston Rockets verpflichtet. Bereits an diesem Sonntag kommt es zum Duell mit Nowitzkis Dallas Mavericks. Houston liegt derzeit auf dem achten und letzten Play-off-Platz der Western Conference, um den auch Dallas kämpft.