Sportpolitik

Horst Köhler will DOSB-Mitglied werden

Berlin. Der frühere Bundespräsident Horst Köhler, 67, will morgen in Berlin zum persönlichen Mitglied des Deutschen Olympischen Sportbundes gewählt werden. Er tritt für den aus Altersgründen ausscheidenden Richard von Weizsäcker, 90, an.