Kurz notiert

Lesedauer: 2 Minuten

Fußball: Nationalspieler Lukas Josef Podolski, 26, soll im Sommer vom 1. FC Köln zum FC Arsenal nach London wechseln, meldet bild.de. Strittig sei nur noch die Ablösesumme. Podolskis Vertrag in Köln läuft Mitte 2013 aus.

Fußball: Die Stadt Lüttich hat für die Fans von Hannover 96 ein Einreiseverbot verhängt. Die Anhänger des Klubs dürfen vor und nach dem Europa-League-Spiel gegen Standard Lüttich am 8. März nicht in die Innenstadt. Busse können erst nachmittags anreisen.

Fußball: Ashkan Dejagah vom VfL Wolfsburg hat sich für einen Einsatz in der iranischen Nationalelf entschieden. Der in Teheran geborene Stürmer ist erstmals einer Einladung des iranischen Verbandes gefolgt und hofft heute auf sein Debüt gegen Katar.

Fußball: Der designierte DFB-Präsident Wolfgang Niersbach hat die antisemitischen Schmähungen gegen den Israeli Itay Shechter beim 1. FC Kaiserslautern scharf verurteilt. Shechter war von einem Mann beschimpft worden.

Motorrad: Stefan Bradl, 22, hat zum Auftakt der MotoGP-Testfahrten in Malaysia den zehnten Platz belegt. Mit seiner LCR-Honda war der Moto2-Champion in 2:03,820 Minuten knapp zwei Sekunden langsamer als der australische Weltmeister Casey Stoner.

Formel 1: Timo Glocks Team Marussia droht ein Saison-Kaltstart. Weil das neue Auto den letzten Crashtest nicht bestanden hat, darf es nicht an den Testfahrten in Barcelona teilnehmen.

Hamburg

Tennis: Der Hamburger Mischa Zverev scheiterte beim ATP-Turnier in Delray Beach (USA) in der letzten Qualifikationsrunde mit 6:7 (6:8), 6:3 und 5:7 an Michael Yani (USA).

Boxen: Der für 31. März in Kiel geplante EM-Kampf im Schwergewicht zwischen dem Bulgaren Kubrat Pulew vom Berliner Sauerland-Team und dem Hamburger Alexander Dimitrenko (Universum) wird in den April verschoben. Ein Austragungsort wird gesucht.