Hamilton der Schnellste

Montmelo. Zum Abschluss der offiziellen Formel-1-Testfahrten für die am 14. März beginnende WM-Saison hat Exweltmeister Lewis Hamilton die Bestzeit erzielt. Der britische McLaren-Pilot benötigte auf dem 4,655 Kilometer langen Grand-Prix-Kurs nahe Barcelona 1:20,472 Minuten und war damit 0,024 Sekunden schneller als der Australier Mark Webber (Red Bull). Auf Rang vier war Adrian Sutil (Force India) bester Deutscher, direkt dahinter folgten Sebastian Vettel (Red Bull) und Rückkehrer Michael Schumacher (Mercedes).