Mehrkampf-DM in Berlin: Friesinger setzt ihren Triumphzug fort

Berlin. Eisschnellläuferin Anni Friesinger hat bei der Mehrkampf-DM in Berlin ihren Triumphzug fortgesetzt. Die 29 Jahre alte Inzellerin gewann über 1500 m in 1:56,48 Minuten und erzielte damit die schnellste Zeit, die über diese Strecke bei einer Mehrkampf-DM erreicht wurde. Friesinger hatte bereits am Freitag über 500 und 3000 m gewonnen. Zweite über 1500 m wurde Titelverteidigerin Claudia Pechstein (Berlin/1:59,07 Minuten) vor Team-Olympiasiegerin Daniela Anschütz-Thoms (Erfurt/2:01,32). Im Sprint-Vierkampf hat Jenny Wolf aus Berlin ihren Vorsprung ausgebaut. Die 27 Jahre alte Lokalmatadorin gewann am Samstag auch den dritten Lauf über 500 m in 39,13 Sekunden und liegt vor dem entscheidenden Lauf übr 1000 m klar in Front.