U18-Notizen

Volleyball : Die männliche A-Jugend des 1. VC Norderstedt-Alstertal-Langenhorn belegte bei den norddeutschen Meisterschaften in Neustadt (Holstein) den dritten Rang, der VfL Geesthacht wurde Fünfter. Trotz Unterstützung durch Bundesliga-Spielerin Margarethe Kozuch belegten die Mädchen des CVJM nur Rang ieben vor der Auswahl des VCNAL.

Eishockey : Die HSV-Jugend (Jahrgänge 87 und 88) verlor die Aufstiegspiele zur Jugend-Bundesliga gegen Neuss mit 2:3 in Hamburg und 0:2 in Neuss.

Basketball : Center Fabian Böke (18, BC Hamburg) wurde in das Aufgebot der deutschen Jugend-Nationalmannschaft für das morgen beginnende 22. Albert-Schweitzer-Turnier in Mannheim berufen.

Handball : Die männliche Regionalliga-A-Jugend der SG Hamburg Nord (8./8:28 Punkte) beendete ihre Saison mit einer 24:27-Heimniederlage gegen den TSV Ellerbek, den Klassenerhalt hatte sich das Team von Coach Uwe Rakowski schon durch einen 24:21-Erfolg in Stockelsdorf gesichert. In der nächsten Serie übernimmt Björn Schwientek (ehemals HT 16) das Training. Spielmacher Henning Scholz wechselt zu Regionalliga-Aufsteiger HSG Henstedt-Ulzburg.

Handball : Die deutschen Juniorinnen spielen in Buxtehude (Halle Nord) um die Fahrkarte für die EM in Tschechien (29. Juli bis 9. August). Die DHB-Auswahl mit Lokalmatadorin Julia Harms (18, BSV) muss gegen Zypern, Italien sowie Serbien und Montenegro antreten. Zwei Teams lösen das Ticket. Karfreitag, 16 Uhr: Serbien-Montenegro - Italien, 18 Uhr: Deutschland - Zypern; Sonnabend, 16 Uhr: Zypern - Serbien-Montenegro, 18 Uhr: Italien - Deutschland; Sonntag, 11 Uhr: Italien - Zypern, 13 Uhr: Serbien-Montenegro - Deutschland. Tageskarte: Erwachsene 5/7, Jugendliche 3 Euro.

Boxen : Bei den norddeutschen Meisterschaften der Schüler und Junioren in Plön gewannen Marvin Schönberg (TH Eilbeck, Schüler bis 44 kg), Alexander Kuhn (TV Fischbek, Junioren bis 64 kg) und Adam Lautenschläger (BSV 19, Junioren ab 91 kg) die Titel.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.