Anzeige

Experten im Fokus

Anzeige
Finanzbetreuung

Mit einer Baufinanzierung von Hüttig & Rompf in die eigenen vier Wände

Foto: Hüttig & Rompf AG

Die Erfüllung vom Traum eines Eigenheims ist für die meisten Menschen die größte finanzielle Investition ihres Lebens. Das eigene Haus ist aber weiterhin auch eine renditestarke Wertanlage. Gerade auch deshalb muss eine Baufinazierung wohl überlegt und vor allem wirtschaftlich gut durchgerechnet sein. Dabei stehen die erfahrenen Baufinanzierungsexperten von Hüttig & Rompf ihren Hamburger Kunden zur Seite.

Trotz Corona: Wertentwicklung von Immobilien stabil

Die Wertentwicklung von Grundstücken und Immobilien zeigt sich trotz ökonomischer Schwankungen, bedingt durch Corona, weiterhin auf stabilem Niveau. „Die Immobilie ist seit Jahrzehnten ein krisensicheres Produkt“, sagt auch Jasmin Lewerenz, Filialleiterin von Hüttig & Rompf in Hamburg: „Während Aktien und Fonds während der Corona-Krise überwiegend an Wert verloren haben, sind die Immobilienpreise weiter gestiegen und auch die Nachfrage konnte weiter zulegen.“ Da auch das Zinsniveau weiterhin niedrig ist, rät die Expertin, sich bei dem Wunsch nach einem Eigenheim auch aktuell intensiv mit dem Immobilienerwerb zu beschäftigen.

Individuelle Finanzierungsmodelle statt Standardrechnung

Basis dafür bildet aber eine auf individuelle Bedürfnisse abgestimmte Baufinanzierung. Jedes Finanzierungsmodell ist schließlich anders, da sich die Grundvoraussetzungen, wie zum Beispiel das Eigenkapital, von Fall zu Fall unterscheiden können, aber auch Tilgungsraten oder Sondertilgungen. „Wichtig ist, dass der Kunde eine Entscheidung auf Basis von vollständigen Informationen und Verständnis des Modells treffen kann“, erklärt Jasmin Lewerenz: „Dafür rechnen wir mit unseren Kunden Tilgungspläne durch, vergleichen flexible Merkmale und sprechen über die Ziele und Pläne des Kunden. Gerade hier ist es von Vorteil, sich von einem Vermittler beraten zu lassen, da nicht das vorhandene Produkt der Bank zum Kunden passen muss, sondern das passende Produkt für den Kunden aus mehreren Angeboten gewählt werden kann.“

Expertin warnt: Aufpassen bei der Anschlussfinanzierung

Gleiches gilt auch für die Wahl der richtigen Anschlussfinanzierung, wenn die Zinsbindung des ersten Darlehensgebers abläuft. Auch hier kann durch die Hilfe eines Vermittlers wie Hüttig & Rompf aus mehreren hundert Partnerbanken das passende Produkt ausgewählt werden. Viele Verbraucher wissen dabei nicht, dass mit Ende der Zinsbindung der Darlehensgeber gewechselt und schon 60 Monate vor Ablauf der Zinsbindungsfrist die Anschlussfinanzierung geplant werden kann.

„Der Zeitpunkt für die Anschlussfinanzierung muss gut gewählt sein. Eine gute Beratung ist entsprechend wichtig“, sagt auch Bankkauffrau Jasmin Lewerenz. „Kunden müssen aufpassen, dass ihnen nicht teure Zusatzprodukte mit verkauft werden. Auch die Tilgung sollte bestenfalls nach oben angepasst werden, da ansonsten bei der aktuellen Zinslage die Laufzeit zu lang wird – die Rate erhöht sich dabei nicht.“

Hüttig & Rompf: Starker Partner seit über 30 Jahren

Schon seit über 30 Jahren begleitet das Unternehmen Hüttig & Rompf seine Kunden als Baufinanzierer auf dem Weg zur eigenen Immobilie. Eine persönliche und fachkundige Beratung mit individuell auf Kundenbedürfnisse zugeschnittenen Finanzierungsmodellen zeichnet die erfahrenen Berater aus. Der Traum vom Eigenheim muss schließlich kein Traum bleiben.

Wir freuen uns auf Sie unter:

 

 

Kontakt

 

 

Hüttig & Rompf AG

Barmbeker Straße 8

22303 Hamburg

Tel.: 040-696 57 70

hamburg@huettig-rompf.de

https://www.huettig-rompf.de/

Schwerpunkte

 

Immobilienfinanzierung

Finanzberatung

Finanzen