Anzeige

Experten im Fokus

Anzeige
Trauer

Künstlerische Urnen

Mit einer Urne von „Das Herzlicht – individuelle Urnen“ bringen Sie Ihre Liebe zu einem verstorbenen Menschen auf besondere Weise zum Ausdruck.

Es war der Abschied von einem geliebten Menschen, der die Künstlerin Bettina Ulitzka-Allali vor elf Jahren dazu bewegte, über die Gestaltung individueller Zierurnen nachzudenken. „Ich vermisste Qualitäten wie Wärme und Liebe im gängigen Urnensortiment. Wie wohltuend wäre es gewesen, der Verstorbenen eine schöne letzte Behausung zu schenken!“, sagt Bettina Ulitzka-Allali. „Aus meiner persönlichen Erfahrung entstand das Herzensanliegen, auch andere Angehörige und Bestattungsinstitute bei der Gestaltung von Abschied und Trauer zu unterstützen.“

Die Künstlerin entwickelte die ersten und nach wie vor einzigen herzförmigen Human-Urnen aus ökologisch abbaubarer Keramik, die eine Aschekapsel – also jenes Behältnis, in das die menschliche Asche im Krematorium gefüllt wird – liebevoll und warm verwahren können.

Heute vertreibt sie ihre Urnen über ausgewählte Bestatter.

„Gern erfülle ich alle individuellen Gestaltungswünsche meiner Kunden“, so die ausgebildete Trauerbegleiterin. „In einem persönlichen Gespräch lerne ich die Gedanken und Gefühle der trauernden Person oder Familie kennen. Manchmal kontaktieren mich auch Menschen, die sehr krank sind und Halt darin finden, sich selbst um ihre Urne zu kümmern.“ Bemerkenswert sei eine steigende Tendenz, Texte auf die Urne schreiben zu lassen: spirituelle tröstende Worte oder Gedichte. Oft wird sie beauftragt, die Urne mit Sequenzen aus dem Leben des Verstorbenen zu bemalen, die sehr lebendig und farbenfroh sein können.

Alle Herzlicht-Urnen sind künstlerische Unikate, die durchgängig im Hamburger Atelier von Hand bemalt oder kalligraphisch beschriftet werden – ohne die Verwendung von „Arbeitsbeschleunigern“ wie beispielsweise Schablonen, Airbrush oder Abdrucktechnik.

„Die von Ihnen kreierte Urne hat sehr zu dem bewegenden, rundum würdevollen und guten Abschied von unserer Mutter beigetragen“, schreibt eine Kundin von Bettina Ulitzka-Allali. „Alle waren sehr angetan und hatten das Gefühl, der Verstorbenen ein "warmes Nest" bereitet zu haben, mit vielen Rosenblättern von uns umhüllt. Auch Fremde und die Trauerrednerin haben uns auf diese schöne Urne angesprochen. Die sehr erfahrene Rednerin sagte, sie habe noch nie eine solch schöne, individuelle und wohltuende Urne gesehen.“

Bettina Ulitzka-Allali bietet ihren Kunden auch an, ihre handgefertigten Urnen selbst zu gestalten. „Besonders von künstlerisch ambitionierten jüngeren Angehörigen oder Kindern wird diese Möglichkeit gern genutzt“, erzählt die Hamburgerin. Aufgrund der hohen Nachfrage hat die Künstlerin ihr „Herzlicht“-Sortiment in den vergangenen Jahren um ökologische Textilurnen in Blütenform, Papierurnen, Gedenkurnen und auch Tierurnen erweitert. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, neben der Haupturne noch eine Miniversion als Erinnerungsstück in Auftrag zu geben. „Mein Anliegen ist es, Menschen in dieser besonderen Situation etwas Positives und Bleibendes mitgeben zu können.“

Weiterführende Informationen und Kontaktdaten finden Sie auf www.dasherzlicht.de und https://tierurnen.dasherzlicht.de.

So erreichen Sie uns:

 

 

Kontakt

 

 

Das Herzlicht - Individuelle Urnen

Ellerbeker Weg 4L

22457 Hamburg

040 793 06313

info@dasherzlicht.de

www.dasherzlicht.de

Schwerpunkte

 

Urnen

Trauer

Bestattung