Anzeige

Experten im Fokus

Anzeige
Makler

Transparent, klar und kundenfreundlich

BORLA Real Estate vermittelt seit 2008 Immobilienverkäufe und -vermietungen in Hamburg und Umgebung. Wir haben mit dem Gründer und Firmeninhaber Florian Quast über sein Erfolgsrezept gesprochen: 1. BORLA Real Estate vermittelt die Vermietung von Wohnraum zum Festpreis von 950€ – alles inklusive. 2. Bei Verkäufen berechnet das Unternehmen eine deutlich niedrigere Makler-Courtage als ortsüblich: 4,5% statt 6,25%, wodurch höhere Verkaufspreise erzielt werden. 3. BORLA Real Estate kauft gerne auch sanierungsbedürftige Wohnungen, um sie dann selbst zu sanieren und weiterzuverkaufen.

Florian Quast ist in Hamburg geboren und aufgewachsen. Zusätzlich zu seiner erfolgreich absolvierten Ausbildung zum Immobilienfachwirt besuchte er BWL-Vorlesungen, um sein Wissen über Wirtschaft zu vertiefen. Er ist auch durch die DEKRA zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung. Transparenz, Klarheit und Kundenfreundlichkeit sind die Grundprinzipien seiner Arbeit. Das erkennt man deutlich an den drei Alleinstellungsmerkmalen von BORLA Real Estate, über die wir mit ihm gesprochen haben.

950€ inkl. Mehrwertsteuer für die Vermittlung von Vermietungen

Für die Vermittlung von Mietverträgen für Wohnraum gilt der Festpreis von 950€. Dabei spielt es keine Rolle, wie groß die Wohnung ist und wie hoch die Miete. Dieser Preis umfasst das Rundum-Sorglos-Paket –also den kompletten Vorgang vom ersten Anruf bis zur Wohnungsübergabe: Von der Exposéerstellung über die Insertion, einen virtuellen 360°-Rundgang, Interessentengespräche, Besichtigungen, Mieterauswahl und Bonitätsprüfung bis hin zu dem korrekten Mietvertrag und der finalen Wohnungsübergabe. Einfacher und klarer geht's nun wirklich nicht. Übrigens: Wem es anders lieber ist, der kann auch ausgewählte Schritte des Vermietungsprozesses als Einzeldienstleistung buchen.

Bei Verkauf Makler-Courtage von 4,5% statt der üblichen 6,25%

Beim Verkauf weiß Florian Quast, dass eine niedrigere Makler-Courtage sich positiv auf den Kaufpreis auswirkt. "Denn der Käufer", so Quast, "sieht die Gesamtsumme. Wer beispielsweise 500.000€ ausgeben will hat dementsprechend mehr Geld für den Endpreis übrig, wenn weniger in die Courtage fließt." Und deshalb berechnet BORLA Real Estate nach dem Motto "Verkauf zum Marktpreis" nur 4,5% statt der ortsüblichen 6,25%. Übrigens kann durch die niedrigere Courtage nicht nur der Verkaufspreis höher ausfallen, sondern es verkürzt sich oft auch die Vermarktungszeit, weil das Angebot so attraktiver ist.

Kauf sanierungsbedürftiger Wohnungen

BORLA Real Estate kauft sanierungsbedürftige Wohnungen in Hamburg und dem nördlichen Umland, um sie selbst zu sanieren und dann weiterzuverkaufen. Denn oft haben die Käufer Angst davor, Sanierungen selbst durchzuführen oder es fehlt ihnen die Zeit dafür. Die Verkäufer sehen sich häufig mit ähnlichen Problemen konfrontiert. Manchmal fehlt ihnen auch das Geld für notwendige Sanierungen oder – gerade im Fall von Erbengemeinschaften – die notwendige Einigkeit und Entschlusskraft. Deshalb ist es eine gute Idee, die unsanierte Wohnung an den Profi zu verkaufen: Florian Quast und sein Team modernisieren sie von Grund auf. Das gilt auch für Messie-Wohnungen und solche, deren Sanierung jahrelang vernachlässigt wurde.

Hamburgs Hybridmakler

Kundenpflege, reibungslose Abläufe und eine familiäre Atmosphäre sind Hamburgs Hybridmakler besonders wichtig. „Hybrid“ steht dabei für die optimale Vereinigung von modernen Techniken, wie digitalen, automatisierten Abläufen, und klassischen, analogen Maklerdienstleistungen.

Hervorragende Kundenbewertungen

Die hervorragenden Kundenbewertungen bei Immobilienscout24 und bewertet.de geben Florian Quasts Rezept recht. Hier geht's los.

So erreichen Sie uns:

 

 

Kontakt

 

 

BORLA Real Estate GmbH

Fuhlsbüttler Straße 405

22309 Hamburg

040 890 000 666

info@borlarealestate.de

www.borlarealestate.de

Schwerpunkte

 

Immobilienmakler

Immobilienpreise

Immobilienankauf