Anzeige

Experten im Fokus

Anzeige
Immobilien

Michael Matschulat Immobilien

Foto: MMI-Immowelt

In Zeiten des Internets und der Digitalisierung wird es Immobilieneigentümern immer leichter gemacht, ihr Objekt selbst zu verkaufen. Dabei sind sich viele Verkäufer gar nicht darüber im Klaren, welchen Aufwand und welches Know-how ein solcher Prozess nach sich zieht. Wer mit einem Immobilienmakler wie Michael Matschulat zusammenarbeitet, legt seinen Immobilienverkauf nicht nur in professionelle Hände, sondern profitiert auch vom Servicegedanken des erfahrenen Immobilienexperten.

Die Vorstellung davon, seine Immobilie auf eigene Faust zu veräußern, mag auf den ersten Blick eine einfache sein. Ins Internet stellen, auf einen Interessenten warten, verhandeln und verkaufen. Doch ohne jegliche Erfahrung warten auf jeden Verkäufer ungeahnte Tücken. „Die Bürokratie und die Regulierung bei einem Immobilienverkauf haben in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen“, weiß Michael Matschulat, IHK geprüfter Immobilienfachwirt.

Vom Energieausweis bis hin zu Bankunterlagen – wer seine Immobilie verkauft, muss an viele Dinge denken, die ein Makler mit seiner Erfahrung im Blick hat und so seinen Kunden kompetent zur Seite stehen kann. Natürlich spielen auch die professionelle und diskrete Vermarktung sowie die Durchführung der Besichtigungen und die Begleitung zum Notar eine wichtige Rolle beim Service von Michael Matschulat. „Wer mit einem Makler zusammenarbeitet, kann häufig einen höheren Verkaufspreis erzielen, als wenn er auf eigene Faust agiert“, unterstreicht der Experte die Vorteile eines Immobilienverkaufs Hand in Hand mit einem Fachmann. Eine Immobilienvermittlung, ohne gleich das Verkaufsschild im Vorgarten aufzustellen, ist hierbei nur ein Aspekt der bei vielen Kunden gewünscht wird.

Wer sich mit dem Immobilienfachmann unterhält, spürt aber schnell, dass es ihm bei seiner Arbeit nicht um ein schnelles Geschäft geht, sondern um die Immobilie. Selbst aufgewachsen in einer alten Jugendstilvilla hat Michael Matschulat ein Faible für ältere Objekte entwickelt. Diese Leidenschaft spiegelt sich auch in seinem täglichen Handeln wieder. „Erhalten statt abreißen“ ist seine Devise. Dass heutzutage auf fast jedem Grundstück, auf dem einst ein Einfamilienhaus stand, ein Mehrparteienhaus entsteht, beobachtet Michael Matschulat mit wenig Wohlwollen.

Seine Devise, älteren Baubestand zu erhalten, findet sich in seinem Dienstleistungsspektrum wieder. Mit einem großen Netzwerk im Rücken berät Michael Matschulat seine Kunden bei der Sanierung und Modernisierung älterer Bestandsimmobilien. Dabei hilft ihm das Know-how von spezialisierten Fachbetrieben und Architekten, mit denen der Makler seit vielen Jahren erfolgreich und vertrauensvoll zusammenarbeitet. So bekommen Kunden schon beim Kauf einen Überblick über die Möglichkeiten, welche die neue Immobilie bietet.

Der besondere Blick für das „Alte“ begleitet Michael Matschulat aber nicht nur bei der Immobilie selbst, sondern auch dem, was darin verborgen ist. Im Zuge von Immobilienverkäufen kommt es immer wieder auch zu Nachlassräumungen und Haushaltsauflösungen. Michael Matschulat berät auch hier und vermittelt an entsprechende Fachbetriebe. Wenn er dabei einen kleinen „Schatz“ findet, kauft er diesen auch gerne an.

Diese Begeisterung von Michael Matschulat für Immobilien und die Menschen dahinter ist spürbar. Seit über 25 Jahren ist er als Immobilienfachwirt in Hamburg und Umgebung für seine Kunden im Einsatz. Kompetenz ist seit jeher sein ständiger Begleiter.

Wir freuen uns auf Sie:

 

 

Kontakt

 

 

 

Michael Matschulat

Ladengeschäft:

Kleekamp 1 am U-Bhf. Fuhlsbüttel

22339 Hamburg

 

Stargader Str. 41b

22147 Hamburg

Tel: 040 69219892

info@matschulat-immobilien.de

www.matschulat-immobilien.com

 

 

 

 

Schwerpunkte

 

Immobilien

Immobilienverkauf

Immobilienmärkte