Anzeige

Experten im Fokus

Anzeige
Wohnträume

Größte Fliesenausstellung Hamburgs

Von preiswert bis außergewöhnlich: Harry’s Fliesenmarkt in Hamburg-Altona überzeugt mit einem umfangreichen Fliesen-Sortiment in bester Fachhandelsqualität und zum sofortigen Mitnehmen

Strapazierfähig, hygienisch, pflegeleicht: So wünschen sich Bauherrn 2018 ihre Bodenbeläge. Einfarbige Oberflächen in Naturtönen sind besonders begehrt. Statt Holz zu verlegen, greifen aber immer mehr Kunden zu Fliesen. Der Clou sind keramische Hölzer: „Sie sehen genauso natürlich aus wie das Original, sind dabei aber viel unkomplizierter“, weiß Dieter Stammel, Marktleiter von Harry`s Fliesenmarkt in Hamburg-Altona. Während Holz zu Kratzern und Druckstellen neigt, ist Keramik absolut unempfindlich. „Hinzu kommt, dass sich Keramikfliesen besser für Bodenheizungen eignen und außerdem leichter zu reinigen sind“, so der Fachmann.

Weil man in Harry`s Fliesenmarkt um aktuelle Trends Bescheid weiß und den Geschmack der Kunden kennt, hält Dieter Stammel derzeit über 50 Sorten keramischer Hölzer im Lagerbestand. Selbst größere Mengen können jederzeit mitgenommen werden. „Hier unterscheiden wir uns deutlich vom kleineren Fachhändler“, betont der Marktleiter. „Zwar haben wir ebenso gute Qualitäten zu bieten, sind dabei aber viel flexibler und müssen niemanden, der sofort loslegen will, mit lästigen Wartezeiten vertrösten.“

Schon seit 1962 „hat Harry ein Herz für Bauherrn“, wie es im Slogan so schön heißt. Mittlerweile verfügt das Unternehmen über neun Filialen in Norddeutschland, der Fliesenmarkt in Hamburg-Altona ist nach wie vor am größten: „Auf 7.000 Quadratmetern Verkaufsfläche halten wir rund 10.000 Artikel zum Mitnehmen bereit, darunter allein 700 Sorten Wand- und Bodenfliesen für drinnen und draußen“, so Dieter Stammel, der dem Markt seit 37 Jahren die Treue hält. „Unsere 2.000 Quadratmeter umfassende Ausstellung im Obergeschoss führt den Besucher zusätzlich durch weit über hundert Wohnwelten.“

Eine Besonderheit stellen auch die Großformate und die flexiblen Unterformate der angebotenen Fliesen dar: „Für fugenfreie Flächen haben wir Fliesen bis zu einer Größe von 1,60 m x 3,20 m im Sortiment“, so der Marktleiter. „Mit ihrer geringen Stärke von 6 mm können sie sogar auf die Wand gebracht werden.“ Bei der Suche nach einem professionellen Fliesenleger sind Dieter Stammel und seine Mitarbeiter jederzeit gern behilflich.

Wer sich in Harry`s Fliesenmarkt eine Beratung oder Badplanung vom Fachpersonal wünscht, kann jederzeit einen Termin ausmachen. „Gern präsentieren unsere Mitarbeiter Ihnen die Wirkung von Wand- und Bodenfliesen auch in einer aussagekräftigen 3D-Animation“, sagt Dieter Stammel. Bei Kaffee und Keksen lohnt zusätzlich ein Blick auf die exklusiven Besonderheiten, die Harry’s Fliesenmarkt zu bieten hat: Darunter finden sich zum Beispiel antike und handgemachte Bodenfliesen, Naturstein und Cotto. Als Fachhändler für Sanitär hält der Markt auch über hundert Komplettbäder und eine riesige Auswahl an Waschtischen, Duschkabinen und besonderen Details für Ihr Traumbad bereit. Ganz neu im Sortiment sind darüber hinaus diverse Vinyl-Designböden.

Wochentags ist der Hamburger Markt von 7 bis 19 Uhr geöffnet, samstags von 8 bis 16 Uhr. Jeden Sonntag lädt Harry`s Fliesenmarkt zusätzlich von 14 bis 18 Uhr zum Schau-Tag ein. Dann lassen sich Neubauer, Umbauer und Renovierer gleichermaßen gern inspirieren.

Kontakt

 

 

 

 

Harry's Fliesenmarkt GmbH & Co. KG

Schützenstrasse 102 / Ecke Leunastrasse

22761 Hamburg

 

Tel: 040 800 808 9-0

hamburg@harrys-fliesenmarkt.de

www.harrys-fliesenmarkt.net

 

Schwerpunkte

 

 

 

Wohnträume

 

Traumbäder

 

Terrassenplatten

 

 

 

Öffnungszeiten

 

 

 

Mo.-Fr.:

7 - 19 Uhr

 

 

Sa.:

8 -16 Uhr

Jeden Sonntag ist Schau-Tag von 14 - 18 Uhr