Berlin. Eine Kreuzfahrt ist nicht für jeden etwas. Wer dennoch nicht auf Kreuzfahrt-Feeling verzichten will, sollte sich dieses Hotel ansehen.

In der südkoreanischen Stadt Jeongdongjin erwartet Touristen der Anblick des wahrscheinlich ungewöhnlichsten Hotels der Welt. Das „Sun Cruise Resort & Yacht“ sieht nämlich aus wie ein Kreuzfahrtschiff. Es fährt allerdings nicht auf dem Meer, sondern thront auf einer Klippe neben dem Strand. Seit 2002 zählt es als eine der wichtigsten Attraktionen der Region. Im Artikel erfahren Sie alles Wissenswerte rund um das spektakuläre Hotelkonzept und wie es an das Gefühl einer echten Kreuzfahrt erinnern möchte.

Lesen Sie hier: Dieses AIDA-Kreuzfahrtschiff passt zu Ihnen.

Kreuzfahrtschiff-Hotel versucht eine echte Kreuzfahrt zu imitieren

Nicht nur optisch, auch von innen soll das „Sun Cruise Resort & Yacht“ seine Gäste an eine echt Kreuzfahrt erinnern. So misst der Hotelbau eine Länge von 165 Metern sowie eine Breite von 45 Metern und wiegt insgesamt 30.000 Tonnen, was mit einem fahrenden Kreuzfahrtschiff vergleichbar ist. Fahrtauglich ist das aus Beton bestehende Hotel allerdings nicht. Das Resort bietet insgesamt 211 Zimmer in fünf verschiedenen Kategorien an. Dabei sollen einige mit Bullaugenfenstern ausgestattet sein, um das Kreuzfahrt-Feeling noch authentischer zu gestalten.

Mit diesen Angeboten soll eine echte Kreuzfahrt imitiert werden

Ähnlich wie auch auf einem fahrenden Kreuzfahrtschiff können die Gäste des „Sun Cruise Resorts“ in verschiedenen Restaurants speisen. Dort wird neben typisch koreanischen Gerichten auch westliche Küche angeboten. Um die Nähe zum Meer zu verdeutlichen, verfügt das Hotel über einen mit Salzwasser gefüllten Pool. Über Lautsprecher werden zudem Wellengeräusche ausgespielt, sodass sich die Hotelgäste wie Kreuzfahrtpassagiere fühlen können. Weitere Highlights sind:

  • Rotierende Sky-Bar mit Rundum-Ausblick
  • Parkanlage
  • Privatstrand für Hotelgäste
  • Nachtclub
  • Fitnessstudio
Der Mond steht tief über dem Meer bei Jeongdongjin bei Nacht, während im Hintergrund das „Sun Cruise Resort und Yacht“-Hotel hell beleuchtet ist.
Der Mond steht tief über dem Meer bei Jeongdongjin bei Nacht, während im Hintergrund das „Sun Cruise Resort und Yacht“-Hotel hell beleuchtet ist. © PantherMedia / Insung Choi | Insung Choi

Kreuzfahrtschiff-Hotel: Der Nebenbau bietet Luxus-Appartments

Vom Hauptgebäude aus gelangt man über einen Glassteg zu einem zweiten Hotel in Form eines Kreuzfahrtschiffs. Darin sollen sich Einzelapartments mit luxuriöser Ausstattung und bodentiefen Fenstern befinden, wie „Travel Book“ berichtet. Das „Nachbarschiff“ wurde 2017 eröffnet und dient als Erweiterung zum ursprünglichen „Sun Cruise Resort & Yacht“.

Sie möchten mehr zum Thema „Kreuzfahrt“ erfahren? Dann verraten wir Ihnen hier, wie drastisch sich die Kreuzfahrtschiffe von AIDA verändern werden. Außerdem informieren wir Sie über die Häfen, die Kreuzfahrtanläufe künftig reduzieren möchten.

Die wichtigsten Kreuzfahrt-Tipps haben wir übrigens auf dieser Seite für Sie zusammengefasst. Und auf dieser Seite finden Sie weitere spannende Kreuzfahrt-News. Die besten Kreuzfahrt-Angebote finden Sie hier, alle Infos und Berichte über alle Kreuzfahrt-Reedereien haben wir hier für Sie zusammengefasst. Alle anderen Artikel zum Thema Urlaub und Reise finden Sie hier.