Zu wenig Personal

Lufthansa kämpft mit Engpässen bei der Bordverpflegung

Weil sich mehrere Mitarbeiter der Catering-Tochter LSG Sky Chefs krank gemeldet haben, kann es auf Kurzstreckenflügen der Lufthansa zu Einschränkungen bei der Bordverpflegung kommen.

Weil sich mehrere Mitarbeiter der Catering-Tochter LSG Sky Chefs krank gemeldet haben, kann es auf Kurzstreckenflügen der Lufthansa zu Einschränkungen bei der Bordverpflegung kommen.

Foto: dpa

Keine Heißgetränke, und Schokoschnitten statt Sandwiches? Fluggäste der Lufthansa berichten von Problemen bei der Verpflegung. Was ist los bei der Airline?