Viermastbark "Passat"

Museumsschiff in Travemünde kann wieder besichtigt werden

Das Segelschiff "Passat" ist ein Wahrzeichen von Travemünde. Besucher können es täglich von 11:00 bis 16:30 besichtigen.

Das Segelschiff "Passat" ist ein Wahrzeichen von Travemünde. Besucher können es täglich von 11:00 bis 16:30 besichtigen.

Foto: dpa

Was wären die deutschen Küstenstädte ohne die Seefahrt. Schiffe gehören hier oft zum Stadtbild. So auch im Ostseebad Travemünde, wo Besucher nun wieder an Bord der Viermastbark "Passat" gehen können.