Sperrungen und Lawinengefahr

Wenn das Hotel im Schneechaos nicht erreichbar ist

Ein Zug in der verschneiten Landschaft bei Hochfilzen im österreichischen Bundesland Tirol.

Ein Zug in der verschneiten Landschaft bei Hochfilzen im österreichischen Bundesland Tirol.

Foto: dpa

Viel Neuschnee, Lawinengefahr, gesperrte Straßen: Manche Hotels in den Alpen sind nur schwer oder fast gar nicht zu erreichen. Welche Regeln gelten dann für betroffene Urlauber?