Kampf gegen vermüllte Strände

Jamaika verbietet Plastikprodukte und Styropor-Verpackungen

Ein Plastik- und Styropor-Verbot soll auf Jamaika für saubere Strände sorgen.

Ein Plastik- und Styropor-Verbot soll auf Jamaika für saubere Strände sorgen.

Foto: dpa

Türkisblaues Meer und weiße Strände - damit konnte das Urlaubsland Jamaika lange Zeit werben. Doch leider sind die Strände immer öfter vermüllt. Das will die Umweltbehörde nun ändern. Auf der Karibikinsel dürfen daher keine Plastikprodukte mehr verwendet werden.