Inselglück

Nordstrandischmoor – Hallig, auf der Wiesen salzig schmecken

Groß ist die Hallig nicht: drei Kilometer lang, einen breit. Ihre Landfläche liegt innerhalb des Biosphärenreservats Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer.

Groß ist die Hallig nicht: drei Kilometer lang, einen breit. Ihre Landfläche liegt innerhalb des Biosphärenreservats Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer.

Foto: K. Wernicke / picture alliance / Arco Images GmbH

Mit einfachen Loren wird auf Nordstrandischmoor das meiste, was zum Leben gebraucht wird, vom Festland geholt. Gäste dürfen mitfahren.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.