Pole der Unzulänglichkeit

Wo ist der entlegenste Ort der Welt?

Abgelegene, entfernte, unzugängliche Orte: Sie beschäftigen Reisende und Wissenschaftler. Dazu gehört zum Beispiel die unbewohnte Bouvetinsel oder der Point Nemo im Südpazifik.

Abgelegene, entfernte, unzugängliche Orte: Sie beschäftigen Reisende und Wissenschaftler. Dazu gehört zum Beispiel die unbewohnte Bouvetinsel oder der Point Nemo im Südpazifik.

Foto: dpa

Der Mensch hat auf der Erde eigentlich überall seine Spuren hinterlassen. Dennoch suchen Touristen mit großem Fernweh nach unberührten Flecken. Auch Wissenschaftler beschäftigen sich mit besonders abgelegenen Orten - sogenannten Polen der Unzulänglichkeit.