Reise

Die Reise meines Lebens

Am Filmset in Neuseeland, auf Kreuzfahrt im Eis, mit dem Motorrad über die Alpen, zu Fuß durch England, auf dem Fahrrad in Mexiko City – und noch viel mehr: 17 Abendblatt-Redakteure erzählen auf fünf Seiten, warum ihnen unterwegs Erlebtes nicht mehr aus dem Kopf geht. Die Beispiele zeigen: Orte, die man nicht vergisst, liegen oft am anderen Ende der Welt. Manchmal aber auch mitten in Europa