Peru

Neuer Inka-Pfad in der Nähe des Machu Picchu entdeckt

Archäologen des peruanischen Nationalparks Machu Picchu haben unweit der Ruinenstadt einen neuen Inka-Pfad entdeckt. Zu seinen Besonderheiten gehört ein fünf Meter langer Tunnel in 2700 Metern Höhe. Der überwucherte Pfad soll nun restauriert und für Touristen zugänglich gemacht werden, teilt die Kulturbehörde in Cusco mit.