Mittelamerika

Panamakanal für größere Kreuzfahrtschiffe bereit

Ab 2014 können auch größere Kreuzfahrtschiffe den Panamakanal passieren. Dann sollen die Bauarbeiten für die Erweiterung der beiden Schleusen abgeschlossen sein. Damit können sich Schiffe wie die gut 41 Meter breite "Queen Mary 2" die lange Fahrt um Kap Hoorn an der Südspitze Südamerikas sparen. Der knapp 82 Kilometer lange Panamakanal durchschneidet die Landenge von Panama und verbindet den Atlantik mit dem Pazifik.