Karate

Reinbeker Nachwuchs gewinnt zwölfmal Edelmetall

Reinbek. Bei der Landesmeisterschaft für Kinder und Jugendliche im Karate in Plön sicherten sich die Kampfsportler der TSV Reinbek zwölf Medaillen. Corre Ahnsehl (Kinder A bis 30 Kilogramm) und Malte Blöing (Schüler bis 33 kg) wurden Landesmeister. Silber ging an Pascal Dommasch (Kinder A bis 30 kg), Leon Marder (Kinder B) und Kim Hellwig (Jugend bis 52 kg). Über dritte Plätze freuten sich Kai Beck (Jugend bis 52 kg), Arjanit Haziri und Felix Martin (beide Schüler bis 48 kg) sowie Kevin Boll (Kinder A plus 35 kg) und Vincent Koop (Schüler bis 53 kg). Hüseyin Berber gewann zweimal Bronze (Jugend bis 52 kg und Allkategorie).