Fußball

Verband plant Meisterschaft für Ü-35-Frauen

Altherren, Altsenioren und Supersenioren messen sich schon lange in Meisterschaften und Pokalwettbewerben, jetzt richtet der norddeutsche Fußballverband (NOFV) erstmals Ü-35-Titelkämpfe für Frauen aus.

Ahrensburg. - Die Anmeldefrist für das Turnier am Sonnabend, 29. August (12 bis 17 Uhr), auf der Sportanlage des SSV Sarzbüttel (Kreis Dithmarschen) hat bereits begonnen. Berücksichtigt werden die ersten 20 Mannschaften, die ihre verbindliche Anmeldung einreichen. Ein Startgeld wird nicht erhoben.

Die Partien werden auf einem Kleinfeld ausgetragen. Jede Mannschaft besteht aus sechs Feldspielerinnen und einer Torhüterin. Teilnahmeberechtigt sind Frauen der Geburtsjahrgänge 1974 und älter. In jedem Team sind zusätzlich bis zu zwei jüngere Spielerinnen der Jahrgänge 1975 bis 1977 zugelassen. Teilnehmen können sowohl Vereine als auch Spielgemeinschaften aus dem Bereich des NOFV.

Die Anmeldefrist endet am Montag, 10. August. Einen entsprechenden Meldebogen und alle weiteren Informationen hat der Schleswig-Holsteinische Fußballverband im Internet auf der Seite www.shfv-kiel.de zum Download bereitgestellt.

( (söb) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Sport