Meldungen

Schlangenlinien auf der K 80

Ein besorgter Autofahrer griff gestern morgen gegen 5.30 Uhr zum Handy und wählte den Notruf. Auf der K 80 war ihm ein Mazda aufgefallen, der in Schlangenlinien die Kreisstraße kreuzte. Nur zehn Minuten später stoppte die Reinbeker Polizei den Mann aus Hamburg-Jenfeld, der die K 80 Richtung Reinbek bereits verlassen hatte und den Beamten auf der Schönningstedter Straße mit seinem Auto entgegenkam. Jetzt muss er erst einmal öffentliche Verkehrsmittel benutzen. Denn der Führerschein wurde nach dem Pusten eingezogen. Die Atemalkoholprobe ergab 1,13 Promille. Eine Blutprobe wurde entnommen.

BMW X5 gestohlen

Von einem Firmengrundstück am Herrengraben haben Unbekannte einen BMW X5 gestohlen. Der Besitzer hatte das zweieinhalb Jahre alte Auto am Sonnabendabend auf dem Betriebsgelände abgestellt. Sonntagmorgen war der wertvolle Pkw verschwunden. Wer etwas Verdächtiges beobachtet hat, kann sich unter der Telefonnummer (040) 727 70 70 bei der Polizei melden.

Spaß-Cup in Aumühle

Das kreisweite Völkerballturnier startet am Donnerstag, 26. Juli, in Aumühle. Ab 15 Uhr entscheidet sich, wer den Pokal mit nach Hause nehmen darf. Treffpunkt für den Ferienspaß-Cup ist die Sporthalle Aumühle, Ernst-Anton-Straße 27. Mitspielen können Kinder ab acht Jahren. Turnschuhe nicht vergessen.