Forum 21

Protest: 17 gesunde Bäume sollen weg

Reinbek (sho). Mit einer ungewöhnlichen Aktion macht derzeit Forum 21 darauf aufmerksam, dass an der Möllner Landstraße für Baumaßnahmen 17 gesunde Bäume gefällt werden sollen.

Jeden einzelnen haben sie mit einem kleinen Plakat markiert auf dem beispielsweise steht: "Bäume sind sehr wichtig für das Stadtklima. Straßenausbau: Dieser Baum soll weg!".

Hintergrund: Die Reinbeker Verwaltung hat auf die Tagesordnung für den heutigen Bauausschuss (Rathaus, Hamburger Straße 5-7, 19.30 Uhr) ein Thema gesetzt, dass Forum 21 seit Langem ein Dorn im Auge ist: Der Zweckverband Südstormarn (ZVS) will im Stadtteil Neuschönningstedt 2013 in der Ortsdurchfahrt der Möllner Landstraße und in der Straße Am Haidkrug einen Regenwassersammler bauen. Die derzeitige Straßengrabenentwässerung und die Grundstücksentwässerung sind veraltet. Zudem will die Stadt aus Kostengründen die Kanalarbeiten mit Straßenbaumaßnahmen kombinieren. Dass dafür stattliche Bäume, denen ein umfangreiches Gutachten absolute Gesundheit attestiert, weichen sollen, kann Forum 21 nicht verstehen.

"Ich bin fassungslos", sagt der Fraktionsvorsitzende Heinrich Dierking. Was ihn zusätzlich ärgert: Dass das wichtige Thema in den Ferien behandelt und die Anwohner einen Tag nach Ferienende (6. August) darüber informiert werden sollen.

Bauamtsleiter Sven Noetzel verweist auf den Termindruck. Der ZVS muss bis Ende des Jahres seine Planungen abschließen, spätestens dann muss auch die Stadt wissen, was sie bauen will. Zum Schicksal der 17 Bäume: "Es geht nicht anders. Wenn irgendjemand eine Idee hat, greifen wir die gern auf."