Meldungen: Reinbek

Teurer Rückwärtsgang

Wäre er seinem ursprünglichen Plan, geradeaus zu fahren, treu geblieben, hätte ein Hamburger einen Auffahrunfall mit 1500 Euro Sachschaden verhindern können. Am Dienstag war der 24-Jährige gegen 15.50 Uhr mit seinem Citroen auf der Hamburger Straße Richtung Reinbeker Redder unterwegs. An der Ampelkreuzung an der K 80 entschied er sich jedoch kurzfristig, doch lieber links abzubiegen. Er legte den Rückwärtsgang ein, um die Spur zu wechseln und übersah dabei den Opel Vectra eines 61-Jährigen, der direkt hinter ihm stand. Verletzt wurde niemand.

Fernsehauftritt verschoben

Eigentlich sollte die Reinbekerin Lore Krause am vergangenen Sonntag bei der Sendung "lieb & teuer" im Fernsehen auftreten (wir berichteten) und ihren Schatz aus dem Bücherschrank vorstellen. Der NDR hatte den Beitrag jedoch kurzfristig aus dem Programm genommen. Nächster Sendetermin: Sonntag, 18. Januar, 16 Uhr auf N3.

Heute

20.00: "Liebe, Triebe, Seitenhiebe", Texte von Rilke, Hölderlin, Busch oder Kästner, vergnüglich in Szene gesetzt von Emily Behr, Christoph Keune und Michael Alsdorf (BeGe Kleinkunstbühne, Querweg 13, Neuschönningstedt)

Morgen

14.00: FC Ohe Voran verleiht Sportabzeichen und Mehrkampfnadeln (Vereinsheim, Amselstieg 26)

17.00: Vortrag des Glasrestaurators Hans-Georg Losert (Gemeindehaus, Waldweg 1, Wentorf)

( (sho). )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Reinbek