Show

In Reinbek lebt die Swing-Ära wieder auf

Reinbek (sho). Swing-Time heißt es am Freitag, 5. Dezember, im Sachsenwald-Forum. Ab 20 Uhr lässt das Glenn-Miller-Orchester die musikalische Legende wieder aufleben.

In dem Programm "The Very Best Of Swing" möchte Will Salden mit seinem Ensemble die Swinggeschichte von 1940 bis in die 1970er- und 80er-Jahre in Erinnerung bringen. Das Swing-Ensemble ist mit etwa 180 europaweiten Konzerten eine der meist gefragten Big Bands der Welt. Die Bandsängerin und die fünfstimmige Vocalgroup "Moonlight Serenaders" im Stil der Modernaires, sind weitere Höhepunkte, um in die Zeit vergangener Jahrzehnte zurückzukehren.

* Wir verlosen zehn Mal zwei Karten für die Show des Glenn-Miller-Orchesters. Rufen Sie heute bis 24 Uhr unser Gewinn-Telefon an: 01379/808182 (50ct./Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen). Stichwort: Swing. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Reinbek