Meldungen: Reinbek

"Buddenbrooks" auf der Bühne

. Eine Theaterfassung von Thomas Manns "Buddenbrooks" ist morgen auf der Bühne des Sachsenwald-Forums, Hamburger Straße 4-8, zu sehen. Begleitend dazu präsentiert das Schloss eine Ausstellung über das "Jahrhundertbuch". Mehr als 200 Exponate entführen den Besucher zurück in die Zeit der vorletzten Jahrhundertwende und spiegeln anhand von Büchern und Fotos den Geist der Entstehungsepoche wider. Die Ausstellung, die von Reinbeks Kulturchef Bernd M. Kraske konzipiert wurde, ist bis zum 1. Februar zu sehen. Das Schloss ist mittwochs bis sonntags von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Brückenbau beginnt

. Nach langen Planungen beginnt am Montag mit dem symbolischen ersten Spatenstich um 15.30 Uhr der Bau der Holländerbrücke an der Hamburger Straße. Die Ampelanlage wird nach dem Baustart bis voraussichtlich Ende Januar ausgestellt. Wenn die Trägerkonstruktion steht, wird sie bis zum Einbau der Brücke wieder angestellt.

Vortrag für werdende Eltern

. Im Hörsaal des St. Adolf-Stift (Hamburger Straße) richtet sich am Dienstag, 11. November, einen Vortrag speziell an werdende Eltern. Das Thema: "Spende von Nabelschnurblut". Beginn ist um 18 Uhr.

Sonnabend

10.00-13.00 : Flohmarkt rund ums Kind (Schule, Klosterbergenstraße 77)

15.30 : Frauen-Treff der ökumenischen Initiative aus den Alt-Reinbeker Kirchengemeinden (Rathaus, Hamburger Straße)

20.00 : Pianistin Katja Huhn spielt Werke von Beethoven, Liszt und Schubert (Schloss)

Sonntag

Wir gratulieren

Katharina Edlmann feiert im Haus Altenfriede ihren 93. Geburtstag. Wir wünschen alles Gute.

14.30 : Senioren- und Nachbarschaftstreff (Alte Schule, Teichstraße 1, Wentorf)

18.00 : Kantorei präsentiert Werke von Schubert "Deutsche Messe", Brahms "Begräbnisgesang" und Bruckner "Missa Solemnis für Chor und Bläser" (Maria-Magdalenen-Kirche)

( (amü) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Reinbek