Stadtplanung

Parkplatzbau auf dem Gleisdreieck beginnt bald

Glinde (st). Die Büsche und Bäume auf dem Gleisdreieck an der Straße Am Sportplatz sind bereits gerodet.

Sobald die Temperaturen es zulassen, sollen hier 68 Parkplätze entstehen. Etwa 230 000 Euro stellt der Investor, die Entwicklungsgesellschaft An der Alten Wache, dafür bereit.

Um die Parkplatzsituation während der Bebauung des alten Sportplatzes und während der Markplatz-Sanierung etwas zu entspannen, sollen die neuen Stellplätze bis Dienstag, 31. März, fertig gestellt werden. Denn der Wochenmarkt soll während der Pflasterung des Marktplatzes auf den Parkplatz ausweichen. Die neuen Stellplätze sind über die Straße Am Sportplatz hinter der Buskehre zu erreichen.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Glinde