Premiere

Restkarten für die Komödie "Typisch Mann"

Oststeinbek (ahr). Der Countdown für die nächste Premiere im Theater Oststeinbek läuft. Am Freitag, 20. Februar, wird an der Möllner Landstraße 22 erstmals "Typisch Mann" aufgeführt. Das Interesse ist groß, noch gibt es aber einige Karten.

Die zweite Produktion dieses Jahres bringt mit Knut Schakinnis und Erik Voß die "Macher" des Oststeinbeker Theaters erstmals gemeinsam auf die Bühne. In der Komödie "Typisch Mann" geht es um eine Ehe, in die Routine eingezogen ist. Marie (Martina Flügge), mit Volker (Knut Schakinnis) seit Jahren verheiratet, lernt den Studenten Markus (Erik Voß) kennen. Als der gehörnte Ehemann dahinter kommt, versucht er, den Nebenbuhler erst einmal genau kennenzulernen - um ihn dann abzuservieren.

Restkarten für 19 und 22 Euro gibt es unter der Telefonnummer (040) 41 35 88 00.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Glinde