Meldungen: Glinde

Neujahrsempfang beim TSV

Der TSV Glinde lädt für Sonntag, 4. Januar 2009, zu seinem Neujahrsempfang in den Speisesaal des Vereins ein. Los geht es Am Sportplatz 98 a um 11 Uhr. Zuvor werden erfolgreiche Sportler geehrt. Die Vergabe der Sportabzeichen für das Jahr 2008 beginnt um 10 Uhr im Jugendraum.

Null Verkehrstote auf der A 1

Gute Nachricht von der Autobahnpolizei Bad Oldesloe: Erstmals seit 40 Jahren gab es 2008 auf der A 1 keinen Verkehrsunfall, der tödlich ausging. Helmut Thran, Chef der Autobahnpolizei, sieht die Gründe für diese positive Jahresbilanz in einem leistungsfähigeren Rettungswesen. Die Helfer seien schneller vor Ort, höher qualifiziert und auch besser ausgerüstet.

Unfallauto von Polizei ermittelt

Das Auto, mit dem am Morgen des 20. Dezember auf der Möllner Landstraße eine Unfallflucht begangen wurde, ist von der Polizei ausfindig gemacht worden. Der Fahrzeughalter ist ein Glinder. Der Fahrer des Wagens war in den frühen Morgenstunden auf die Gegenfahrbahn geraten und hatte in Höhe des Volvo-Autohändlers den Opel Vectra eines 19-jährigen Glinders gerammt. Trotz des Schadens von rund 2000 Euro fuhr der Unfallfahrer einfach weiter. Anhand von verloren gegangenen Teilen des Unfallfahrzeugs und Lackspuren konnten Fahrzeug und Halter jetzt ermittelt werden. Noch nicht geklärt ist allerdings, wer den Wagen gefahren hat. Der Halter bestreitet, am Steuer gesessen zu haben.

( (sab). )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Glinde