Meldungen: Glinde

Einbrecher kamen durchs Badfenster

Zwei Laptops, ein Handy und Schmuck haben Einbrecher am Mittwoch in einem Einfamilienhaus an der Deefenallee erbeutet. Die Unbekannten hatten ein Badezimmerfenster aufgebrochen. Wer in der Zeit von 15 bis 22 Uhr etwas Verdächtiges beobachtet hat, melde sich bei der Kriminalpolizei unter Telefon (040) 727 70 70.

Navigationsgeräte gestohlen

Auf das fest installierte Navigationsgerät und den Airbag hatten es Unbekannte abgesehen, die in der Nacht zu Mittwoch an der Sönke-Nissen-Allee ein Auto aufbrachen. Sie schlugen die Scheibe der Fahrertür ein. In derselben Nacht gingen auch in Oststeinbek Autoscheiben zu Bruch. An der Straße Hansetor wurde das Navi aus einem VW-Passat gestohlen, aus einem aufgebrochenen Skoda Octavia am Hamburger Kamp wurde hingegen nichts geklaut. Hinweise an die Kripo unter Telefon (040) 727 70 70.

Kirchenvorstände werden gewählt

An diesem Sonntag, dem ersten Advent, beginnt das neue Kirchenjahr und die neuen Kirchenvorstände werden gewählt. Die Wahllokale in Glinde und Willinghusen sind von 10 bis 13 Uhr in den Gemeindehäusern, Willinghusener Weg 69 sowie Lohe 2, geöffnet. In Oststeinbek können Gemeindeglieder von 11.15 bis 18 Uhr ihre Stimme im Gemeindehaus an der Möllner Landstraße 50 abgeben.

( (sab). )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Glinde