Meldungen: Glinde

Auto-Crash beim Schlehenweg

Ein Audi-Fahrer hat am Mittwochabend scheinbar die Geschwindigkeit des Gegenverkehrs falsch eingeschätzt. Auf der K 26 bog der Hamburger aus Glinde kommend um 18.45 Uhr mit seinem A 3 nach links in den Schlehenweg. Ein ihm entgegenkommender Glinder konnte mit seinem Ford Focus nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallte in die Seite des Audis. Trotz des wuchtigen Zusammenstoßes wurden die drei Insassen des Audis und der Fahrer des Ford Focus nicht verletzt, allerdings hatten die Fahrzeuge Totalschaden.

Entspannung für Kinder

Auch Kinder können verspannt sein und müssen einmal zur Ruhe finden. Die Möglichkeit dazu haben Vier- bis Sechsjährige ab Donnerstag, 13. November, von 16 bis 17 Uhr bei einem Kursus von Gabriele Bernath im Miniclub, Sönke-Nissen-Allee 2 a (Eingang auf der Hinterseite). Bei insgesamt sechs Terminen wird die Muskulatur der Kleinen gedehnt und bei Fantasiegeschichten - verbunden mit Autogenem Training - entspannt. 60 Minuten kosten vier Euro. Anmeldung im Miniclub unter Telefon (040) 76 99 92 93.

Heute

20.00: Stammtisch der Jungen Union Glinde, Restaurant Jever Deel (Oher Weg 24)

Morgen

20.00: Ladies Night, Komödie (Theater Oststeinbek, Möllner Landstraße 22)

( (sab). )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Glinde