Pandemie

Weitere sechs Stormarner mit Corona-Infektion gestorben

Teströhrchen werden in einem Labor untersucht (Symbolfoto).

Teströhrchen werden in einem Labor untersucht (Symbolfoto).

Foto: Uwe Anspach / dpa

Gesundheitsamt des Kreises registriert 42 Neuinfektionen innerhalb eines Tages. Der Inzidenzwert steigt auf 76,6

Zwei Männer und zwei Frauen der Altersgruppe über 80 Jahre sowie zwei über 90 Jahre alte Frauen mit Wohnsitz in Stormarn sind seit Montagnachmittag an oder mit dem Coronavirus gestorben. Bis Dienstagnachmittag meldete das Gesundheitsamt des Kreises außerdem 42 Neuinfektionen. Die Gesamtzahl der klinisch bestätigten Covid-19-Fälle im Kreis hat sich auf 4947 erhöht. Der Inzidenzwert ist erneut gestiegen auf nun 76,6 Infektionen pro 100.000 Einwohner.

( peso )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Stormarn