Stormarn
Ahrensburg

Schwerer Unfall auf der A 1: Auto prallt gegen Lkw

Der Fahrer war in Richtung Norden unterwegs. Warum er plötzlich gegen den Lkw prallte, ist unklar. Er wurde bei dem Unfall verletzt.

Ahrensburg.  Bei einem schweren Unfall auf der Autobahn 1 ist am frühen Mittwochmorgen ein Mann verletzt worden. Der Kia-Fahrer war gegen 7.55 Uhr in Richtung Norden unterwegs. Zwischen der Anschlussstelle Ahrensburg und der Raststätte Buddikate prallte der Wagen aus bisher ungeklärter Ursache gegen einen vorausfahrenden Lkw und wurde gegen die Leitplanke geschleudert.

Der Kia und auch der Lkw wurden stark beschädigt. Der Unfallfahrer wurde glücklicherweise nur leicht verletzt und vom Rettungsdienst in die Klinik gebracht. Die Unfallfahrzeuge blieben auf dem Standstreifen, während der Verkehr an der Unglücksstelle vorbeigeleitet wurde. Zu nennenswerten Verkehrsbehinderungen kam es nicht.