Stormarn
Ahrensburg

Stadtverordnete beschließen Erhöhung der Abwassergebühren

Ahrensburgs Stadtverordnete beschlossen einstimmig, die Gebühren für die Abwasserbeseitigung zum 1. Januar zu erhöhen. Die Schmutzwassergebühr bei Ableitung in die Kanalisation kostet künftig 1,70 Euro (aktuell 1,60 Euro pro Kubikmeter) und bei Abfuhr aus Sammelgruben 13,97 Euro (aktuell 12,92 pro Kubikmeter). Eine moderate Erhöhung, sagte der Vorsitzende des Werkausschusses, Matthias Stern (CDU), die den Stadtbetrieben erlaube zu sanieren, ohne die Kunden zu belasten.