Ahrensburg

Referat über das Landleben von 1500 bis 1850

Gemeinsam mit der Volkshochschule organisiert das Peter-Rantzau-Haus in Ahrensburg eine Vortragsreihe mit dem Titel „Kreis der Bürger – Wissenswertes aus aller Welt“. Jeden zweiten Montag werden verschiedene Vorträge geboten. Am Montag, 23. März, wird Harald Düwel im Peter-Rantzau-Haus (Manfred Samusch-Straße 9, einen Vortrag über das Alltagsleben der Dorfbewohner von 1500 bis 1850 halten. Los geht’s um 15 Uhr. Der Eintritt kostet drei Euro.

( (hpap) )