Glinde

SPD diskutiert über den gesetzlichen Mindestlohn

Der SPD-Ortsverein Glinde diskutiert am Dienstag, 10. März, ab 20 Uhr im Bürgerhaus (Markt 2) über den seit Januar geltenden gesetzlichen Mindestlohn. Wolfgang Rose, ehemaliger Hamburger Landesbezirksleiter der Gewerkschaft Ver.di und Hamburger Bürgerschaftsabgeordneter, ist zu Gast bei der Diskussion „Chance oder Bremsklotz?“.