Ammersbek

Mobile Fahrradwerkstatt ist neu am U-Bahnhof Hoisbüttel

Am U-Bahnhof Hoisbüttel in Ammersbek gibt es ab sofort eine mobile Fahrradwerkstatt. Der Zweiradmechaniker Melchior Schubert baut seinen Stand freitags von 9 bis 14 Uhr auf dem Parkplatz am Futterhaus auf. Er erledigt kleine Reparaturen sofort, nimmt aber auch größere Aufträge sowie Zubehör- und Ersatzteilbestellungen an und berät beim Neukauf. Die Idee dazu kam von den Grünen. Deren Mitglied Hanno Voigt sah nach der Aufgabe des nächstgelegenen Fahrradladens an der Waldherrenallee in Hamburg-Volksdorf eine Lücke. Im Ort selbst gibt es kein Fahrradgeschäft. Voigt setzte sich mit der Gemeindeverwaltung in Verbindung. In Absprache mit dem Ordnungsamt wurde der Platz gefunden.