85 Jahre alte Frau bei Unfall in Barsbüttel schwer verletzt

Barsbüttel. Eine 85 Jahre alte Frau aus Hamburg ist am Dienstag bei einem Verkehrsunfall im Barsbütteler Ortsteil Stemwarde schwer verletzt worden. Der Unfall passierte gegen 12 Uhr. Die 85-Jährige fuhr mit ihrem VW Jetta auf der Bahnhofstraße und wollte auf den Dorfring einbiegen, als sie ausnoch ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geriet. Sie stieß frontal mit einem VW Beetle zusammen, in dem eine 73 Jahre alte Frau aus Hamburg saß. Die Fahrerin des Jetta wurde schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Die Fahrerin des Beatle wurde leicht verletzt.