Bad Oldesloe

Vermisste 46-Jährige in Hamburg angetroffen

Die als vermisst gemeldete Sonja Steffen aus Bad Oldesloe ist wieder da. Der 46 Jahre alten Frau geht es nach Angaben der Polizei gut. Beamte haben sie am Dienstag gegen 17 Uhr in Hamburg am Berliner Tor angetroffen. Sie war vorher durch ihr Verhalten Mitarbeitern der dortigen Feuerwache aufgefallen, die dann die Polizei verständigten. Am Montag hatten Angehörige gegen 10.30 Uhr bei der Polizei angerufen, weil Sonja Steffen weder in ihrer Wohnung an der Straße Stoltenrieden noch telefonisch erreichbar war. Da die psychisch kranke Oldesloerin dringend ärztliche Hilfe benötigte, entschlossen sich die Beamten zu einer Öffentlichkeitsfahndung.

( (hib) )