Brunsbek

Autofahrer übersieht Biker - Kollision beim Abbiegen

Es war einer der Unfälle, die häufig mit einem Schwerverletzten oder Toten enden. Doch in diesem Fall hatte der Motorradfahrer offenbar einen Schutzengel. Der 46 alte Hamburger fuhr mit seiner Honda CBR 500 auf der Landesstraße 160 in Richtung Rausdorf. In der Nähe von Brunsbek kam ihm in einer lang gezogenen Linkskurve ein Autofahrer entgegen. Der 57 Jahre alte Landwirt bog mit seinem Opel Astra nach links ab, um auf sein Feld zu fahren. Dabei übersah er den Biker, beide Fahrzeuge stießen zusammen. Der Honda-Fahrer stürzte - und kam mit Prellungen davon.