Stade

Polizei ist Rollerdieben auf der Spur

Die Stader Polizei ist einer Gruppe von Rollerdieben auf der Spur, die derzeit im Landkreis Stade ihr Unwesen treibt. Die vier Täter sind zwischen 15 und 18 Jahre alt. Sie werden beschuldigt, diverse Motorroller in Stade gestohlen zu haben. Die Polizei schätzt den angerichteten Schaden auf mindestens 10 000 Euro. Nun wird der Besitzer eines schwarzen Motorradhelmes gesucht, der als Zeuge zu den Tätern führen soll. Hinweise gehen an die Stader Polizei unter Tel. 04141/10 22 15.