Kontrollen erfolgreich - 32 Raser erwischt

Der Polizei Stade sind 32 Raser bei einer Geschwindigkeitskontrolle ins Netz gegangen. Die Beamten maßen die Geschwindigkeit der Autofahrer in einer Tempo-50-Zone in Bliedersdorf per Lichtschrankenverfahren. 23 Fahrer erwischten sie, die nun mit einem Verwarngeld rechnen müssen. Auf acht Autofahrer kommen außerdem ein Bußgeld und Punkte in Flensburg zu. Die höchste gemessene Geschwindigkeit lag in Bliedersdorf bei 84 Stundenkilometer. Mit 85 Stundenkilometern war sogar ein Passatfahrer unterwegs, den die Polizei in einer 50er-Zone in Guderhandviertel erwischte. Die Polizei will Kontrollen dieser Art fortsetzen. (dah)